XML bzw. Extensible Mark-up Language ist ein Satz von Regeln, um Informationen zu konstruieren, zu sammeln und weiterzugeben. XML ist sowohl für Menschen als auch für Maschinen lesbar.

Dateien, die Bewegungsdaten für das Clearing enthalten, können XML verwenden. Die Auszeichnungssprache unterstützt auch EMV (Chip)-Daten.

Unterschied zwischen XML & HTML

XML wurde für die Übertragung und Bestandsdaten erstellt. HTML wurde entwickelt, um Daten anzuzeigen. Im Gegensatz zu HTML sind XML-Tags nicht vorgegeben. Dies ermöglicht es dem Anwender eigene Tags und Dokumentformate zu vergeben.