Ein Webmaster (weibl.: Webmistress) ist verantwortlich für die Betreuung einer Website. Dazu gehören verschiedene Aufgaben. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Konzeption des Internetauftritts, sprich Entwicklung, Gestaltung, Vermarktung und Wartung der Website. Gleichzeitig ist der Webmaster auch Administrator der Website. Treten in einem von den eben genannten Feldern Probleme auf, ist es der Job des Webmasters, sich darum zu kümmern. In der Regel handelt es sich bei dem Webmaster um eine Person. Geht es allerdings um größere Projekte, kann auch eine ganze Abteilung diese Aufgabe übernehmen.