Zurück zur Vergleichsseite

PayPal

USA 7.000.000 Zum kostenlosen Angebot
Kreditkarte
Debitkarte
Banküberweisung
E-Wallet
Lastschrift
Nachnahme
Prepaid Karten
Rechnung
Handyrechnung
Sonstige
E-commerce
M-commerce
POS
mPos
MOTO
In-App
Die Kosten variieren abhängig von verschiedenen Kriterien wie genutzten Zahlungsverfahren, dem Transaktionsvolumen, der Warenkorbgröße, den verkauften Produkten sowie den individuell nachgefragten Leistungen eines Händlers. Daher werden Angebote individuell erstellt. Mit Paylobby erhalten Sie innerhalb von 1-2 Tagen ein Angebot zugesandt.
Acquirer
Processor
Collector
Aggregator
Bezahlmethode
USA
Airberlin.com, babymarkt.de, Ebay, Lieferheld, Tchibo, Zooplus
+49 89 250 079 160
Kreditkarte
  • MasterCard
  • Visa
Debitkarte
Banküberweisung
  • Wire Transfer
E-Wallet
  • PayPal
Lastschrift
  • Lastschrift
Nachnahme
Rechnung
Bezahlen per Handyrechnung
Prepaid Karten
Sonstige
Integration-Features
Gebührenmodelle
  • 35€
  • Keine monatlichen Gebühren
  • Keine Set-up Gebühren
  • Microzahlungen: 10% + 010€
  • Paypal Plus ( 25.000€): 179% + 0
  • Paypal Plus ( 5.000€): 249% + 0
  • Paypal Plus (5.001 – 25.000€): 209% + 0
Integration
Shopsysteme
Länder
EU
  • Belgien
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Irland
  • Italien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Ungarn
  • Zypern
Europa
  • Albanien
  • Andorra
  • Aserbaidschan
  • Belgien
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Irland
  • Island
  • Italien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Mazedonien
  • Moldawien
  • Monaco
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Vatikanstadt
EMEA
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Bahrain
  • Belgien
  • Botswana
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Deutschland
  • Dschibuti
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Gabun
  • Gambia
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kap Verde
  • Katar
  • Komoren
  • Kongo
  • Kuwait
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malta
  • Marokko
  • Mazedonien
  • Moldawien
  • Monaco
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Namibia
  • Niederlande
  • Niger
  • Nigeria
  • Oman
  • Polen
  • Portugal
  • Ruanda
  • Sambia
  • Saudi-Arabien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Swasiland
  • Tansania
  • Togo
  • Tschad
  • Tunesien
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Vatikanstadt
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Zypern
Asien
  • Afghanistan
  • Aserbaidschan
  • Bahrain
  • Brunei
  • China
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Iran
  • Israel
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kasachstan
  • Kuwait
  • Laos
  • Libanon
  • Malaysia
  • Malediven
  • Nepal
  • Oman
  • Pakistan
  • Philippinen
  • Russland
  • Saudi-Arabien
  • Singapur
  • Thailand
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam
Australien und Ozeanien
  • Seychellen
Afrika
  • Algerien
  • Aserbaidschan
  • Botswana
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Dschibuti
  • Gabun
  • Gambia
  • Ghana
  • Kamerun
  • Kap Verde
  • Komoren
  • Kongo
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libyen
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Marokko
  • Mosambik
  • Namibia
  • Niger
  • Nigeria
  • Ruanda
  • Sambia
  • Senegal
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Somalia
  • Swasiland
  • Tansania
  • Togo
  • Tschad
  • Tunesien
Mittlerer Osten
  • Bahrain
  • Irak
  • Iran
  • Israel
  • Jemen
  • Jordanien
  • Katar
  • Kuwait
  • Libanon
  • Oman
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Zypern
Lateinamerika
  • Amerikanische Jungferninseln
  • Argentinien
  • Bahamas
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Costa Rica
  • Dominikanische Republik
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guyana
  • Haiti
  • Jamaika
  • Kaimaninseln
  • Kolumbien
  • Kuba
  • Mexiko
  • Nicaragua
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Puerto Rico
  • Uruguay
  • Venezuela
Nordamerika
  • Kanada
  • USA
Fraud Solutions
  • 3D Secure
Lizenzen / Zertifizierungen
  • PCI DSS
Kundenservice
Zahlleistungen
  • Abozahlungen
  • Einzelzahlungen
Weitere Leistungen
  • Käuferschutz
Reporting
  • Cross-Channel Reporting
  • Financial Reporting (Settlement und Reconciliation)
  • Transaktionsbasiertes Reporting
Niederlassungen
Branchen
Firmenprofil

Paypal wurde 1998 gegründet und ist eine amerikanische Firma, die ein weltweites Online-Zahlungssystem betreibt. Es wurde von eBay im Jahr 2002 erworben, wurde aber 2015 ein unabhängiges Unternehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Jose, Kalifornien. Jedoch hat Paypal zahlreiche Niederlassungen auf der ganzen Welt.

PayPal unterstützt die Zahlungsarten PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Rechnung

PayPal betreibt unter seinem Markennamen ein Online-Bezahlsystem mit den Zahlungsarten PayPal, Lastschrift, Kreditkarte oder Rechnung (Für alle Käufer außerhalb von Deutschland ist die Zahlartenauswahl zunächst auf PayPal und Kreditkarte beschränkt). Das PayPal-Konto ist ein virtuelles Konto und kann zur Begleichung von Mittel- und Kleinbeträgen zum Beispiel beim Ein- und Verkauf im Online-Handel genutzt werden. Die Identität des PayPal-Kontos wird durch die E-Mail-Adresse des PayPal-Mitglieds definiert, es gibt keine eigene Kontonummer. Mit dem Konto können Zahlungen an Dritte ausgeführt und Zahlungen von Dritten empfangen werden. Dabei fungiert PayPal als Dienstleister für den Transfer. PayPal übernimmt nicht die Funktion eines Treuhänders. Das heißt, es wird lediglich die Zahlungsabwicklung übernommen und ist unabhängig von der Leistungserbringung durch den Verkäufer. 192 Millionen PayPal-Kunden nutzen PayPal weltweit in 203 Märkten und 26 Währungen.

Wie funktioniert das Reporting bei PayPal ?

Mit Hilfe eines kostenlosen Tools können Händler Anzahl und Herkunft der Kundentransaktionen in auswählbaren Zeiträumen analysieren und auswerden. In einer Übersicht werden noch ausstehende ebenso wie abgeschlossene Zahlungen seperat angezeigt. So haben Händler einen Überblick über das verfügbare Guthaben.

PayPal Gebühren für Händler

Die Gebühren für Händler richten sich nach dem monatlichen Umsatz. Ein Händer mit einen Monatsumsatz von unter 5.00€ bezahlt beispielsweise 1,9% + 0,35 € pro inländische Transaktion.