Zurück zur Vergleichsseite

Adyen

Niederlande 4.500 Zum kostenlosen Angebot
Kreditkarte
Debitkarte
Banküberweisung
E-Wallet
Lastschrift
Nachnahme
Prepaid Karten
Rechnung
Handyrechnung
Sonstige
E-commerce
M-commerce
POS
mPos
MOTO
In-App
Die Kosten variieren abhängig von verschiedenen Kriterien wie genutzten Zahlungsverfahren, dem Transaktionsvolumen, der Warenkorbgröße, den verkaufen Produkten sowie den individuell nachgefragten Leistungen eines Händlers. Daher werden Angebote individuell erstellt. Mit Paylobby erhalten Sie innerhalb von 1-2 Tagen ein Angebot zugesandt.
Acquirer
Processor
Collector
Aggregator
Bezahlmethode
Südamerika, Asien/ Pazifik, Nordamerika, Deutschland, Europa
AirBnB, Easyjet, Mango, Netflix, Uber
+49 89 250 079 160
Kreditkarte
  • Aura
  • Cabal
  • CarteBancaires
  • MultiBancoNET
  • Presto
  • Ripley
  • UATP
  • Hipercard
  • Elo
  • CartaSi
  • ChinaUnionPay
  • Discover
  • DinersClubInternational
  • JCB
  • MasterCard
  • Visa
Debitkarte
  • Cabal Debitkarte
  • DebitoBradesco
  • Bancontact/MisterCash
  • Carte Bancaire Debit
  • Dankort
  • MasterCardDebit
  • VisaDebit
  • VPAY
  • CarteBleue
  • VisaElectron
  • Maestro
Banküberweisung
  • Aktia
  • Älandsbanken
  • Banc Sabadell
  • Banco Pastor
  • Banco Popular
  • Bank Inter
  • Bank Zochadni
  • Bankaxess
  • Bankia
  • Banrisul Banricompras
  • BBVA
  • Ceská Sporitelna
  • Ciber Pay
  • CSOB
  • Danske Bank
  • Forex Bank
  • GE Money
  • Handelsbanken
  • Home'Pay
  • ICA-Banken
  • ING Bank
  • Inteligo
  • Interac Online
  • Jyske Bank
  • KBC / CBC Online
  • Komercni Banka
  • La Caixa
  • Länsförsäkringar
  • mBank
  • Millenium Bank
  • MoneyMail
  • MultiTransfer
  • Nordea
  • OP-Pohjola
  • Osuuspankki
  • OTP Bank
  • PagoRapido
  • POP Pankki
  • Postová Banka
  • ProvinciaPagos
  • Säästöpankki
  • Santander
  • SEB Bank
  • Skandiabanken
  • Slovenská Sporitelña
  • Swedbank
  • Tapiola
  • Tatra Banka
  • Trustly
  • VÚB Banka
  • Prima Banka
  • Przelewy24
  • SafetyPay
  • eps e-payment
  • POLi Payments
  • Giropay
  • iDEAL
  • SOFORT
E-Wallet
  • MercadoPago
  • Tenpay
  • V.me by Visa
  • VISA QIWI Wallet
  • WebMoney Transfer
  • Moneta
  • Yandex.Money
  • Alipay.com
  • Apple Pay
  • PayPal
Lastschrift
  • Direct Debit
  • SEPA Direct Debit
Nachnahme
  • Argencard
  • Pagofacil
  • Payshop
  • Rapipago
  • Servipag
Rechnung
  • AcceptEmail
  • AfterPay
  • Boleto Bancario
  • Klarna
Bezahlen per Handyrechnung
  • SMS Billing
  • Boku
Prepaid Karten
  • Postepay
  • Paysafecard
Sonstige
Integration-Features
  • Adyen basiert vollständig auf Open-Source-Software
  • Eigene Entwickler veröffentlichen alle drei bis vier Wochen neue Releases für Kernsystem – ohne Downtime
Gebührenmodelle
  • Keine Set-up Gebühren
  • Visa/ Mastercard: Interchange++
Integration
  • Realtime via Redirect Payment Page
  • via Shopmodul
  • via API
Shopsysteme
  • Demandware
  • Drupal
  • Zen Cart
  • osCommerce
  • PrestaShop
  • Magento
Länder
EU
  • Zypern
  • Malta
  • Ungarn
  • Finnland
  • Luxemburg
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Griechenland
  • Portugal
  • Estland
  • Großbritannien
  • Litauen
  • Polen
  • Italien
  • Schweden
  • Belgien
  • Irland
  • Lettland
  • Frankreich
  • Niederlande
  • Spanien
  • Deutschland
Europa
  • Gibraltar
  • Vatikanstadt
  • Andorra
  • Liechtenstein
  • Monaco
  • Island
  • Russland
  • Ukraine
  • Schweiz
Nord- und Südamerika
  • Costa Rica
  • Nicaragua
  • Panama
  • Kolumbien
  • Argentinien
  • Chile
  • Peru
  • Mexiko
  • Brasilien
  • Kanada
  • USA
Asien
  • Philippinen
  • Singapur
  • Indien
  • Indonesien
  • Malaysia
  • Thailand
  • Japan
  • China
Australien und Ozeanien
  • Australien
Afrika
  • Südafrika
Mittlerer Osten
  • Israel
Sicherheits-Features
  • Device Fingerprinting
  • Dynamic 3D Secure
  • Machine learning Fraud/Risk Management
  • Erstellung flexibler Fraud-Regeln
  • Scoring (z.B. velocity checks BIN data)
  • Verwendung interner Fraud-Datenbanken
  • IP Geolocation
  • Blacklisting / Sperrlisten
  • Card Data Encryption
  • 3D Secure
Lizenzen / Zertifizierungen
  • Acquirer Visa- und MasterCard-Systeme
  • Durch De Nederlandsche Bank als Zahlungsinstitution lizenziert
  • PSD 2007/64/EC
  • PCI DSS
  • ISAE3402/SOC 1
  • Level 1 des PCI-Standards zertifiziert (DSS 3.2)
  • PSD 2007/64/EC
  • Trustwave geprüft
Service-Features
  • Kundenservice in über 3 Sprachen
  • Individuelle Payment Beratung
  • Kundenservice per E-Mail
  • Kundenservice per Telefon
  • Kundenservice in deutscher Sprache
  • Kundenservice in englischer Sprache
Zahlleistungen
  • Multiple Partial Capture
  • Ratenzahlungen
  • Verarbeitung Stapeldateien (Batch-File)
  • Micropayment
  • Multicurrency Settlements
  • Partial Refunds
  • Abozahlungen
  • Einzelzahlungen
  • AVS
  • Chargeback Management
Weitere Leistungen
  • Affiliate System
  • A/B Testing
  • Tokenization
Reporting
  • Monitoring Kundenverhalten
  • Conversion Reporting
  • Cross-Channel Reporting
  • Festlegen automatisierter Reportings
  • Risk/Fraud Reporting
  • Chargeback Reporting
  • Financial Reporting (Settlement und Reconciliation)
  • Reporting in Echtzeit
  • Transaktionsbasiertes Reporting
Layout
  • Payment Page konfigurierbar
Niederlassungen
  • Australien
  • Schweden
  • Frankreich
  • Singapur
  • Brasilien
  • Deutschland
  • USA
Industrien
  • Banken/ Versicherungen
  • Bekleidung/ Schuhe
  • Casino/Gambling
  • Dating
  • Dienstleistungen
  • Gaming
  • Gastgewerbe
  • Handel
  • Industrie
  • Software
  • Sonstige
  • Telekommunikation
  • Ticketing
  • Touristik
  • Transport
Firmenprofil

Adyen – Ihr Payment Service Provider in Deutschland

Weltweit ist Adyen der einzige Zahlungsdienstleister, der Ihren Onlineshop direkt, folglich ohne Drittverträge, an die wichtigsten Zahlungsarten anschließt. Insgesamt werden über 250 verschiedene nationale sowie internationale Zahlungsvarianten angeboten. Mit 50 Mrd. Euro ist Adyen, gemessen am Transaktionsvolumen, einer der größten Payment Service Provider weltweit. Gegründet wurde das Unternehmen 2006 in den Niederlanden. Heute bietet der Payment-Anbieter für alle Vertriebskanäle – egal, ob online, mobile oder direkt am Point of Sale – individuell zugeschnittene Payment-Lösungen an. Auch bei der Entwicklung einer passenden Omni-Channel-Strategie steht Ihnen Adyen unterstützend zur Seite. Im Bereich des Acquirings gilt der niederländische Zahlungsdienstleister als Vorreiter. So ist das Unternehmen beispielsweise der einzige Payment Service Provider, der neben der Rolle als herkömmlicher Acquirer auch Acquiring-Dienste für Omni-Channel-Lösungen anbietet.

Zahlungen und Kosten

Der Payment-Anbieter berechnet keine Einrichtungsgebühr. Vielmehr setzen sich die Kosten aus Provisions- und Beratungsgebühr zusammen. Die monatliche Beratungsgebühr orientiert sich an der Höhe des Transaktionsvolumens. Je mehr Transaktionen ein Onlineshop generiert, desto niedriger wird die Gebühr. Die Provisionsgebühr berechnet sich dahingegen prozentual pro Transaktion, die über den Payment Service Provider abgewickelt wird.

Adyen als Payment Service Provider im Shopsystem integrieren

Unabhängig vom Vertriebskanal, bietet Adyen branchenspezifische Payment-Lösungen für jede Unternehmensgröße. Abgestimmt auf das Transaktionsland, können mithilfe des Payment-Anbieters alle wichtigen Zahlungsmittel in den Onlineshop integriert werden. Dazu zählen Kreditkarten (VISA, MasterCard, American Express, JCB, Diners Club u.v.m.), Prepaid Cards (paysafecard, VISA und MasterCard), internationale sowie länderspezifische Debitkarten, mobile bzw. In-App-Payment (Apple Pay, Android Pay, Alipay, Boleto Bancário, QIWI, Wechatpay u.v.m.), alternative Zahlungsvarianten (Rechnung, Vorauszahlung, PayPal, giropay, iDEAL, eps, sofortüberweisung u.v.m.) und Lastschriften sowie Überweisungen.

Crossborder Aktivitäten – Diese Länder unterstützt Adyen

Weltweit zählt Adyen über 4.500 Unternehmen zu seinen Kunden. Darunter zehn der größten US-amerikanischen Internetkonzerne. Anzutreffen ist der Payment Service Provider in Australien, Asien, Europa und Nord- sowie Südamerika. Die zwei Hauptsitze des Unternehmens befinden sich in Amsterdam und San Francisco. Um dem internationalen Klientel gerecht zu werden, bietet Adyen neben diversen Sprachen auch ein umfangreiches Währungsmanagement an.

Mit diesen Shopsystemen ist Adyen kompatibel

Adyen unterstützt alle gängigen Shopsysteme. Dazu zählen beispielsweise xt:Commerce, Gambio, Magento, OXID eSales, Shopware und PrestaShop. Die Integration kann entweder über eine einfache Anbindung mithilfe von Libraries oder über ein Plugin erfolgen. Das Gateway ist sowohl als Payment Page als auch als Dynamic Template verfügbar. Entscheidet sich der Händler für die klassische Payment Page, wird der Kunde im Checkout-Prozess zu Adyen weitergeleitet. Der Payment-Anbieter ist hierbei also für den Kunden ersichtlich. Wird dahingegen die dynamische Variante gewählt, kann die Checkout-Seite individuell gestaltet werden. Somit erhält der Händler die volle Kontrolle über Design und Kundendaten. Wobei die Kartendaten der Kunden verschlüsselt werden, bevor sie das Shopsystem passieren, um die erforderlichen PCI Standards zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten.

Erfahrungen und Referenzkunden

Der Payment Service Provider unterstützt Händler aus allen Branchen. Zu dem internationalen Klienten gehören Kunden wie zum Beispiel UBER, Mango, LinkedIn, Spotify und Netflix. Auch in der Reisebranche ist Adyen ein gern genutzter Payment-Anbieter. Kunden sind beispielsweise booking.com sowie die drei Fluggesellschaften Cathay Pacific, KLM und EasyJet.

Service- und Zusatzleistungen

Als internationaler Payment Service Provider bietet Adyen ein umfangreiches Portfolio an Service- und Zusatzleistungen. Darunter das Risikomanagement-Tool „Revenue Protect“. Mithilfe des integrierten Tools können Kunden in Echtzeit beobachtet und identifiziert werden, wodurch Betrüger blockiert und Chargebacks minimiert werden können. Zudem bietet Adyen den „Account Updater“, dieser ermöglicht es, die Kreditkarteninformationen der Kunden stets im Auge zu behalten. Dieses Tool ist insbesondere bei wiederkehrenden Zahlungen (Abonnements) sehr hilfreich, um den Überblick zu wahren. Die Tokenization ermöglicht zudem eine sichere, PCI konforme Speicherung von Kunden- und Zahlungsdaten.