Mindestdisagio

Viele Online-Zahlungsanbieter verlangen eine Art Mindestgebühr für die Nutzung ihrer Dienste. Diese Gebühr nennt man Mindestdisagio. Grundsätzlich kann man darunter eine Grundgebühr verstehen, die für die Verwendung der Zahlungsmöglichkeiten berechnet wird.